Fortbildung des Landesverbandes der Institutstierärzte und der Landestierärztekammer BW

Ort: Haus der Tierärzte, Am Kräherwald 219, 70193 Stuttgart

Programm:

Suntz, M. (Freiburg): Risserkennung im Rahmen des landesweiten Luchs-und Wolf-Monitorings

Stubenbord, J. (Stuttgart): Aktuelles aus dem Tierschutz und Schnittstellen zur Arbeit der Untersuchungsämter Baden-Württemberg

Wind, C. (Freiburg): Insekten als Nahrungsmittel-Mikrobiologie und andere Herausforderungen

Anmeldung: bis zum 07.09.2018 per Mail an: k.grossmann@tsk-bw-tgd.de

Teilnahmegebühr: Nichtmitglieder 30,- €, für Mitglieder des LVIT/LbT kostenlos

ATF-Anerkennung: 3 Stunden

 

Ort: Haus der Tierärzte, Am Kräherwald 219, 70193 Stuttgart

Zurück