Ausbildung von TFA: die wichtigsten Rechtsgrundlagen (Fortbildung für Ausbilder)

Veranstaltung der Landestierärztekammer BW in der Geschäftsstelle, Am Kräherwald 219, 70193 Stuttgart

Das Ausbildungsrecht umfasst eine fast unüberschaubare Anzahl von Gesetzen und Regelungen, die von den Vertragspartnern zu beachten sind. In der Fortbildung werden  die grundlegenden Bestimmungen dargestellt, Rechte und Pflichten praxisnach erläutert und die typischen Probleme, die im Verhältnis Ausbilder-Auszubildende auftreten könne, angesprochen.

Programm:

  • Rechtssicherheit für den Ausbilder
  • Ausbildungsvertrag
  • Rechte und Pflichten von Auszubildenden und Ausbildern
  • Grundlagen Berufsbildungsgesetz
  • Grundlagen Arbeitszeitgesetz
  • Urlaubsanspruch von Auszubildenden
  • Anrechnung der Berufsschulzeit auf die Ausbildungszeit

Referent: U. Roll (Oberrot), Fachanwalt für Arbeitsrecht

Teilnahmegebühr: 105,00 € (inkl. Imbiss)

Anmeldung: Bitte schriftlich bis spätestens 12.10.2018 an LTK Baden-Württemberg, Am Kräherwald 219, 70193 Stuttgart; Fax: (0711) 722 86 32 20, E-Mail: s.kirsch@ltk-bw.de

Berücksichtigung der Anmeldungen entsprechend Eingang. Teilnahme ist nur möglich, wenn die Anmeldung bestätigt wurde.

Bezahlung: Bitte bis spätestens 12.10.2018 unter Angabe Ihres Namens überweisen auf Konto LTK Baden-Württemberg, Deutsche Apotheker- und Ärztebank Stuttgart, IBAN: DE 54 3006 0601 0002 1930 35.

Die Überweisung ist keine Anmeldung. Es erfolgt kein Rechnungsversand. Die Teilnahmebescheinigung dient als Zahlungsbeleg.

Storno: Bei schriftlicher Absage bis 05.10.2018 wird die Teilnahmegebühr abzüglich 10 € erstattet, bei schriftlicher Absage ab 06.-12.10. abzüglich 25,- €, bei schriftlicher Absage ab 13.10. erfolgt keine Erstattung (maßgeblich ist das Datum des Eingangs der Absage bei der Geschäftsstelle).

Anerkennung gem. § 3 B Abs. 5 Berufsordnung LTK BW: 5

 

Ort: Haus der Tierärzte, Am Kräherwald 219, 70193 Stuttgart

Zurück